Konsolenrechner für ein Meeresüberwachungs Flugzeug

4 Arbeitsplätze sowie eine Konsole bestückt mit HPERC-IBRHC Rugged Computer bilden ein Multicomputer System, welches per LAN miteinander kommuniziert.
Die Herausforderung bestand darin, ein kompaktes Rechnersystem zu finden, welches eine perfekte Server/Client Struktur ermöglicht. Gleichzeitig sollen die Rechner auch spezielle Aufgaben bewältigen, die ein Patrouillienflugzeug ausmachen.
Die Rechner sollten robust sein, lüfterlos betrieben werden können, gleichzeitig aber auch bestimmte Hardwareausrüstung besitzen, wie Intel Core i7 Prozessor, USB 3.0 Schnittstellen, mehrere Bildschirme ansteuern können (über DVI).
Das kompakte HPERC Computersystem von Adlink bietet alle diese Eigenschaften, gleichzeitig sind die Rechner sowohl als Server, als auch als Client System einsetzbar. Dies erleichtert beispielsweise einen Austausch der Rechner.

Um die DVI und USB3.0 Schnittstellen sowie das GND Konzept zu validieren mußte zu Beginn des Projektes eng mit dem Entwicklerteam des Herstellers zusammen gearbeitet werden.

Zugehörige Produkte

Alternative Produkte