TAMC260

TAMC260 AMC-Modul mit einem PMC-Steckplatz

Das TAMC260 Board von Tews ist ein double full-size AMC-Modul mit einem PMC-Steckplatz. Das Board gestattet die einfache Erweiterung von AdvancedTCA und MicroTCA Systemen um Standard-I/O-Funktionen. Weiterhin ermöglicht es den Einsatz von MicroTCA in Industrieapplikationen, auch wenn die gewünschte I/O-Funktion noch nicht als AMC-Modul verfügbar ist.

Die I/O-Signale des PMC-Modules sind auf einen 68-pol. SCSI-V Stecker in die Frontplatte oder auf P14 geführt.

Eine große Auswahl an PMC-Modulen aus den Bereichen Analog- und Digital-I/O, Feldbus, Motorsteuer-Modulen und seriellen Schnittstellen ist in unserem Sortiment verfügbar.

JETZT ANFRAGEN

TECHNISCHE BESCHREIBUNG

proimg1
  • AMC Trägerkarte für ein PMC Modul, PCI 3.0 kompatibel, 5V und 3.3V Signalisierung
  • AMC-Modul mit AMC.1 Typ 1 Interface, double full-size Bauform
  • 32-bit 66MHz PMC-Steckplatz für IEEE 1386.1 kompatible Module
  • P14 Rear-I/O über ein 68-pol. SCSI-V Stecker
  • IPMI Interface
  • -40°C .. +85°C Betriebstemperaturbereich
  • 5 Jahre Garantie

Bestellbezeichnungen

TAMC260-10R

AMC Trägerkarte für 1 PMC Modul, 5V, full-size

TAMC260-11R

AMC Trägerkarte für 1 PMC Modul, 3.3V, full-size

TAMC260-20R

AMC Trägerkarte für 1 PMC Modul, 5V, mid-size

TAMC260-21R

AMC Trägerkarte für 1 PMC Modul, 3.3V, mid-size

TECHNISCHE DOKUMENTATION

TAMC260 Datenblatt

TAMC260 User Manual