TAMC863

TAMC863 4-fach syn. serielles high-speed Interface

Das TAMC863 AMC-Modul ist eine 4-fach serielle Schnittstelle. Die Betriebsart der Kanäle kann einzeln per Software zwischen EIA-232, EIA-422, EIA-449, EIA-530, EIA-530A, V.35, V.36 und X.21 umgeschaltet werden. Die Funktionen werden durch einen FPGA Controller implementiert, der eine langfristige Verfügbarkeit ermöglicht und zusätzliche Funktionen bereit stellen kann. Der Controller bietet 512 32-bit Worte FIFO für jeden Kanal.

Das TAMC863 unterstützt HDLC, asynchrone, isochrone und synchrone Protokolle. Die maximale Datenrate beträgt 10 Mbit/s synchron, 2 Mbit/s asynchron und 115.2 Kbit/s für EIA-232. Die seriellen Ports stehen auf einer HD68-Buchse in der Frontplatte zur Verfügung. Die Signalleitungen sind ESD-geschützt.

Ein breites Angebot an Treibern ist lieferbar: Linux, LynxOS, QNX, VxWorks und Windows. Die Treiber werden - mit Ausnahme der Windows Treiber - als C Source Code geliefert.

JETZT ANFRAGEN

TECHNISCHE BESCHREIBUNG

proimg1
  • 4-Kanal serielles Interface
  • AMC-Modul mit AMC.1 Typ 1, mid-size Bauform, opt. full-size
  • 4-fach serieller Controller mit EIA-232, EIA-422, EIA-449, EIA-530, EIA-530A, V.35, V.36 oder X.21 Schnittstellen, Interface für jeden Kanal programmierbar
  • Front-I/O über HD68-Buchse
  • Unterstützung von HDLC, asynchronen, isochronen und synchronen Protokollen
  • FPGA Controller
  • 512 32-bit Worte FIFO für jeden Kanal
  • Übertragungsraten bis 10 Mbit/s synchron, 2 Mbit/s asynchron und 115.2 Kbit/s bei RS-232
  • 4 KV ESD-Schutz
  • -40°C .. +85°C Betriebstemperaturbereich
  • Linux, LynxOS, QNX, VxWorks und Windows Treiber lieferbar
  • Fünf Jahre Garantie

Bestellbezeichnungen

TAMC863-10R

4-fach High-Speed Serial Interface, Front-I/O, mid-size

TAMC863-11R

4-fach High-Speed Serial Interface, Front-I/O, full-size

TECHNISCHE DOKUMENTATION

TAMC863 Datenblatt

TAMC863 User Manual