TR J4x/6sd-RCx

TR J4x/6sd-RCx Conduction-cooled 3HE VPX CPU-Board mit Intel Xeon D-1500 Prozessor, bis zu 64 GB RAM und 40Gigabit Ethernet

3HE VPX Universal-Slot Single-Board Computer mit einem 12-Kern 1.5 GHz Intel Xeon D-1559 Prozessor. Bis zu 64 GB DDR4 ECC SDRAM sind auf dem Board gelötet.

Die CONCURRENT Technologies TR J4x/6sd-RCx hat bis zu sechs 10Gigabit Ethernet Ports, zwei RS-232 Wartungsports und einen PCIe x8 oder zwei PCIe x4 Ports auf P1. Zudem steht opt. ein 40Gigabit Ethernet Port, ein USB 2.0 Port, 7 GPIO Ports und ein VGA Port mit 1920x1080 Pixel Auflösung zur Verfügung. Zwei M.2 Flash-Steckplätze können über ein I/O-Modul auf der TR J4x/6sd-RCx verwendet werden. Die M.2 Flash-Steckplätze sind über ein PCIe x2 Interface an den Prozessor verbunden und unterstützten NVMe 1.2.
Die Frontplatte bietet opt. einen VGA und einen USB Port für eine einfache Einrichtung.

Das Board unterstützt Microsoft Windows und Linux. Andere Betriebssysteme auf Anfrage.

JETZT ANFRAGEN

TECHNISCHE BESCHREIBUNG

proimg1
  • 3HE/4TE VPX-Board, VITA 46.0, VITA 46.11, VITA 47, VITA 48.0, VITA 48.2, VITA 65, VITA 66.5 und OpenVPX konform
  • SLT3-PAY-1F1U1S1S1U1U2F1H-14.6.11-n,
    MOD3p-PAY-1F1U1S1S1U1U2F1H-16.6.11-n Modul Profil
  • 12-Kern 1.5 GHz Intel Xeon D-1559 CPU, 18MB Cache
  • Intel Advanced Vector Extensions 2
  • Bis zu 64 GB ECC DDR4 SDRAM, gelötet
  • 2-fach 16 MB BIOS Flash-Speicher
  • Opt. VGA Port (1920×1080 Auflösung) über 16-pin I/O-Stecker
  • Opt. zwei M.2 Flash Steckplätze: 224 Modulformate werden unterstützt, PCIe x2 Interface, NVMe 1.2 konform
  • Bis zu sechs 10Gigabit Ethernet Ports: ein 10GBase-KR Port über P1 auf der Control Plane, opt. ein 10GBase-KR Port über P1 auf der Data Plane und opt. vier 10GBase-SR VITA 66.5 Ports
  • Opt. ein 40Gigabit Ethernet 40GBASE-SR4 VITA 66.5 Port, Intel XL710-BM1 via PCIe x8 Gen 3 Port
  • Zwei RS-232 (Tx/Rx) Wartungsports auf P1
  • Opt. 1 USB 2.0 Port über 16-pin I/O-Stecker
  • Opt. 7 GPIO Ports auf P1
  • Ein PCIe x8 Port oder zwei PCIe x4 Ports über P1 auf der Expansion Plane mit Gen1, Gen2 und Gen3 Unterstützung
  • Opt. GA und USB Port auf der Frontplatte
  • 4-Kanal DMA-Engine für schnelle Datenbewegungen
  • 2-fach UEFI 2.4 BIOS mit Secure Boot, LAN Boot Firmware
  • Echtzeit-Uhr und Watchdog Timer
  • System Management mit CPU-Temperatur- und Spannungsüberwachung und IPMC onboard Controller über SM0-1 und SM2-3
  • Trusted Platform Module (TPM 2.0) und opt. Build-In Test (BIT)
  • Conduction-cooled, -40°C .. +85°C Betriebstemperaturbereich
  • 2 Jahre Garantie

Bestellbezeichnungen

TR_J4C/64d-RCx

3HE/4TE CPU Board, 12-Kern Xeon D-1559, -40° .. +85°C

d=2

32GB DDR4 RAM

d=3

64GB DDR4 RAM

TECHNISCHE DOKUMENTATION

TR J4x/6sd-RCx Datasheet