VPX3001

VPX3001 3HE Conduction-cooled VPX CPU-Board mit Intel Core i7 Generation 3 Prozessor, 8 GB RAM und XMC-Steckplatz

3HE VPX CPU-Board mit einem 4-Kern 2.1 GHz Intel Core i7-3612QE Prozessor und Intels QM77 Controller. 8 GB DDR3-1333 ECC SDRAM sind auf dem Board gelötet. 32 GB Flash sind vorhanden.

ADLINK's VPX3001 bietet einen XMC-Steckplatz, einen VGA Port, einen SATA 6Gbit/s Port, zwei 1000Base-BX/T Ports, drei RS-232/422 Ports, zwei USB 2.0 Ports und sechs GPIO Ports.

Das Board unterstützt Wind River VxWorks 6.9, RedHat Enterprise Linux 6.2, Windows7 Embedded und Windows 7 32/64-bit.

JETZT ANFRAGEN

TECHNISCHE BESCHREIBUNG

proimg1
  • 3HE/4TE 0,8″ VPX-Board, VITA 46.0, VITA 46.4, VITA 46.6, VITA 46.9, VITA 48.0 und VITA 65 OpenVPX konform
  • MOD3-PAY-2F2T-16.2.5-3,
    MOD3-PAY-2F2U-16.2.3-3 (BOM Option) Modul Profil,
    SLT3-PAY-2F2T-14.2.5,
    SLT3-PAY-2F2U-14.2.3 (BOM Option) Slot Profil
  • 4-Kern 2.1 GHz Intel Core i7-3612QE CPU, 6 MB L2-Cache
  • Intel QM77 Chipsatz
  • Intel HD Graphics 4000 mit einem VGA Port über P2
  • 8 GB ECC DDR3-1333 SDRAM, gelötet
  • 32 GB SATA 3Gbit/s Flash
  • Ein XMC.3-Steckplatz mit Rear-I/O über P2, PCIe x8 Gen2, XMC Signal: X24s+X8d+X12d
  • 1 SATA 6Gbit/s Port über P1
  • Zwei 1000Base-T oder zwei 1000BASE-BX (BOM Option) Ethernet Ports über P1
  • Drei RS-232/422 Ports, ein RS-232/422 Port über P2 und zwei RS-232/422 Ports über P1
  • 2 USB 2.0 Ports über P1
  • 6 GPIO Ports über P1
  • AMI UEFI BIOS in 64 Mbit SPI Flash-Speicher
  • HW-Monitor und Watchdog Timer
  • Conduction-cooled (-40°C .. +75°C) Betriebstemperaturbereich
  • 2 Jahre Garantie

Bestellbezeichnungen

VPX-3001/3612/M8/S32-R1

3HE/4TE VPX CPU Board, 4-Kern 2.1 GHz Core i7-3612QE, 8 GB RAM, 32GB SSD, -40 .. +75°C

VPX-R3001

RTM für VPX-3001 mit 2x 1000BASE-BX, VGA, 2x 10000BASE-T, 2 USB 2.0, SATA, 2 RS-232

VPX3G10-R

XMC NVIDIA GT745 GPU Karte, conduction-cooled

XMC-G745-R

XMC NVIDIA GT745M GPGPU Karte, conduction-cooled

TECHNISCHE DOKUMENTATION

VPX3001 Datenblatt